02.08.2008 - Hohe Investitionen

Die Vorbereitungen für eine aussergewöhnliche Verarbeitungslinie laufen auf Hochtouren.

Ende August wird eine über 50 Meter lange Scheffer-Anlage in Produktion gehen.

Die Highlights

  • 8 Druckköpfe für variable Daten und zusätzlich farbige Bildpersonalisierung mit 300x600 dpi. Das ermöglicht eine sehr gute Schriftqualität auf einer Breite von 210 mm bei hoher Stundenleistung
  • Figürliche Stanzungen auch im Endformat
  • 4 Teilbahnen
  • Mehrere Leim- und Stanzwerke
  • Ultraviolett- und Infrarot-Trockner für Lacke und Rubbelfarbe
  • Ein integrierter Inserter ermöglicht adresspersonalisierte Prospekte, Karten und Kuverts; Letztere werden automatisch gefüllt und verschlossen!
  • Die Maschine ist umstellbar auf 8 resp. 16 Seiten und macht uns noch flexibler!

Es steht dann bei uns wiederum die bestmögliche Anlage im EU-Raum.
Das K-Team freut sich auf diese Herausforderung.