Rotationsoffset Steuerpult

Allgemein

Im Rotationsdruck stehen uns eine 8-Seiten- und eine 16-Seiten-Maschine zur Verfügung. Zwei aussergewöhnliche Maschinen, gespickt mit ganz vielen Extras für exklusive Inlineprodukte. 

Die Technik dazu:

  • 5 Doppeldruckwerke,
  • Auftragswerk für Lacke, Duft- und Kunststoffe sowie Rubbelfarbe und Gummierungen,
  • Perforier- und Stanzwerke,
  • 6 Hochleistungs- und hochauflösende Tintenstrahldruckköpfe für variable Daten (personalisierte Briefe, Einzahlungsscheine, Mailings und Wettbewerbe),
  • im Falzaufbau bis zu 3 Pflugfalzeinrichtungen und einem zusätzlichen Leimwerk für Kuverts, Kartendoppelung oder verkapselte Duftstoffe, 
  • ein Falzapparat  mit integrierter Drahtheftung, Längs- und Querleim- Möglichkeit, Doppelparallel- oder Delta- und/oder einer Schwertfalzeinrichtung. Ein Falzapparat also, der unzählige Falz-, Binde- und Schneidoptionen möglich macht, 
  • Planoquerschneider und eine Wiederaufrollungsmöglichkeit 

Alle diese Eigenschaften machen diese Anlagen zu den flexibelsten und besten Rotationsanlagen überhaupt.