Nach wie vor können wir die Druckvorstufe komplett übernehmen. Dazu sind wir personell und technologisch hervorragend eingerichtet.
Das heisst: wir erstellen, bearbeiten und übernehmen Ihre Druckdaten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Bilder, offene Layout-Daten, druckfertige PDFs oder Adressdaten handelt.

Qualitätssicherung

Unsere Produktions-Qualitätssicherung beginnt bei der Datenübernahme. Genaue Richtlinien bestimmen die Qualitätsmerkmale der einzelnen Datentypen, nach denen die Dateneingangskontrolle durchgeführt wird. Dies gilt für alle Datentypen: PDFs. Layouts, Bilder und Adressdaten.
Kein Gut-zum-Druck oder Gut-zur-Perso geht an Sie als Kunde ohne eine interne, protokollierte Kontrolle nach Ihren mit den Daten gelieferten Abzügen.
Erweitert wird die Kontrolle durch in die Produktion periodisch eingestreute doppelte Belegmuster, die noch während der Produktion auf Verarbeitungsqualität und Personalisierungsrichtigkeit geprüft werden. Diese Kontrolle wird parallel durch die Produktion und die Produktionsvorstufe unabhängig voneinander durchgeführt.
Unser geschlossener Qualitätssicherungs-Kreis reduziert das Risiko einer Fehlproduktion auf ein Minimum.

Anforderungen an Ihre offenen Druckdaten
Anforderungen an Ihre fertigen Druckdaten
Anforderungen an Ihre Adress- und Personalisierungsdaten

Korrektorat

Dort, wo erforderlich, steht ein diplomierter Korrektor zur Verfügung.